Gemeinde Malschwitz - Webseite
HomeImpressumDatenschutz 19.08.2019
Sie befinden sich hier: Aktuelles » Ausschreibungen

Ausschreibung: "Gemeinde Malschwitz, OT Kleinbautzen, HW 2013, WAP-ID 2565 und 2849, Neubau FFW, LOS 15 - Außenanlagen" - Vergabe-ID: 2116307 - Bekanntmachungs-ID: 2537186

a) Auftraggeber: Offizielle Bezeichnung: Gemeinde Malschwitz; Bereich/Abteilung: Infrastrukturamt; Straße, Hausnummer: Dorfplatz 26; Postleitzahl: 02694; Ort: Malschwitz; Land: DE; Internet-Adresse: www.malschwitz.de; E-Mail: paschke(at)malschwitz.de

b) Vergabeart: Öffentliche Ausschreibung

c) Angebote können nur schriftlich abgegeben werden.

d) Art des Auftrages: Ausführung von Bauleistungen

e) Ort(e) der Ausführung: Offizielle Bezeichnung: Gemeinde Malschwitz, OT Kleinbautzen; Straße, Hausnummer: Birnenallee; Postleitzahl: 02694; Ort: Malschwitz; Land: DE

f) Art und Umfang der Leistung: <k>ca. 1150 m² Asphalt-Straßenbau, ca. 420 m² Betonpflaster-Straßenbau, ca. 200 m Betonborde setzen, ca. 40 m Kanalrohrverlegung DN 300 SN 16, ca. 70 m Kanalrohrverlegung DN 150 SN8</k> g) Es werden keine Planungsleistungen gefordert

h) Aufteilung in mehrere Lose: nein

i) Ausführungsfristen: Beginn: 02.09.2019, Ende: 29.11.2019

j) Gegebenenfalls Angaben nach § 8 Absatz 2 Nummer 3 zur Nichtzulassung von Nebenangeboten: Entfällt, da Nebenangebote zugelassen sind.

k) Gegebenenfalls Angaben nach § 8 Absatz 2 Nummer 4 zur Nichtzulassung der Abgabe mehrerer Hauptangebote: Die Abgabe mehrerer Hauptangebote ist nicht zugelassen. Die mögliche Abgabe von Nebenangeboten ersetzt die Abgabe mehrer Hauptangebote.

l) Stelle, bei der die Vergabeunterlagen angefordert werden können: Die Vergabeunterlagen werden auf der Vergabeplattform eVergabe.de bereitgestellt. Ein unentgeltlicher Abruf ohne Registrierung ist möglich unter https://www.evergabe.de/unterlagen/2116307/zustellweg-auswaehlen.

m) Kosten für Vervielfältigungen der Vergabeunterlagen: entfällt

n) entfällt

o) Frist für den Eingang der Angebote: 31.07.2019, 00:00 Uhr; Bindefrist: 11.09.2019

p) Angebote sind schriftlich (Papierform) zu richten an: siehe Buchstabe a).

q) Angebote sind abzufassen in: Deutsch

r) Zuschlagskriterien, sofern diese nicht in den Vergabeunterlagen genannt werden und gegebenenfalls deren Gewichtung: Die Zuschlagskriterien sind in den Vergabeunterlagen genannt.

s) Eröffnungstermin: Datum: 31.07.2019, 14:30 Uhr; Ort: Gemeinde Malschwitz, Dorfplatz 26, 02694 Malschwitz; Personen, die anwesend sein dürfen: Bieter und deren Bevollmächtigte.

t) Sicherheiten: keine

u) Finanzierungs- und Zahlungsbedingungen: Gemäß Vertragsunterlage

v) Rechtsform einer Bietergemeinschaft: Gesamtschuldnerisch haftend mit bevollmächtigtem Vertreter.

w) Verlangte Nachweise für die Beurteilung der Eignung: Güteschutz Kanalbau, AK3, vergalichbare Referenzen zum Kanal- und Straßenbau

x) Vergabenachprüfstelle: Offizielle Bezeichnung: Landesdirektion Dresden, Ref. Dresden; Bereich/Abteilung: Gewerberecht, Preisprüfung VOL, VOB; Straße, Hausnummer: Staufenbergallee 2; Postleitzahl: 01099; Ort: Dresden; Land: DE; Internet-Adresse: www.lds.sachsen.de

AKTUELLE INFORMATIONEN
Spreeauen-Bote-August19.pdf
KULTURHIGHLIGHTS
24.08.2019 bis 25.08.2019
Feuerwehrfest und BUDISSA-Pokal
24.08.2019
Sportfest des PSC in Niedergurig
© Gemeinde Malschwitz 2019, Design: OLShop AG