Gemeinde Malschwitz - Webseite
HomeImpressumDatenschutz 16.10.2021
Sie befinden sich hier: Aktuelles/ Corona » Ausschreibungen

Stellenangebot Leiter/in Kindertageseinrichtung (05.10.2021)

Die Kindertageseinrichtung „Bienenhäusel“, Am Schloss 4, 02694 Malschwitz OT Kleinbautzen sucht zum 01.01.2022 einen Leiter/ eine Leiterin Kindertageseinrichtung. Die Stelle ist unbefristet. Die durchschnittliche wöchentliche Arbeitszeit beträgt mindestens 30 Stunden. Die Vergütung erfolgt gemäß Tarifvertrag Sozial- und Erziehungsdienst (TVöD-SuE). In der Einrichtung „Bienenhäusel“ werden bis zu 90 Kinder betreut, in jeweils 6 Gruppen und Hort. Die Betreuung folgt dem situationsorientierten Ansatz.

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen die eigenverantwortliche, fachliche und organisatorische:

·         Leitung der Kindertageseinrichtung

·         Umsetzung der gesetzlichen Vorgaben zur Betreuung und Erziehung der Kinder

·         Umsetzung und Fortschreibung der pädagogischen Konzeption der Einrichtung

·         Umsetzung und Weiterentwicklung von Qualitätsstandards der Einrichtung

·         Führung des Personals, die pädagogische Planung sowie die fachliche Anleitung

·         Organisation der Einrichtung sowie Übernahme von Verwaltungsaufgaben

·         Sicherstellung einer strukturierten und kooperativen Kommunikation mit den Eltern,
dem Träger und sonstigen Institutionen

·         Darstellung der Einrichtung und der pädagogischen Arbeit in der Öffentlichkeit

Unsere Anforderungen sind:

·         Abschluss als Diplom-Sozialpädagoge/Sozialpädagogin, Bachelor of Arts Sozialpädagogik/ Soziale Arbeit mit Staatlicher Anerkennung oder gleichwertige, anerkannte geeignete berufliche Qualifikation nach § 2 Abs.1 Nr.2 Sächsischen Qualifikations- und Fortbildungsverordnung

·         Übernahme von aktiver und motivierter Führungsverantwortung

·         hohe pädagogische Fachkompetenz und Leitungserfahrung im Bereich Kindertageseinrichtungen

·         sehr gute Sach- und Fachkenntnisse im Bereich Kindheitspädagogik

·         Fähigkeiten in der Mitarbeiterführung und Teamentwicklung

·         hohe Flexibilität und Belastbarkeit, Durchsetzungsvermögen

·         ausgeprägte Team- und Konfliktfähigkeit

·         Bereitschaft zur Qualifikation und hohes Engagement

·         mit der Stellenbesetzung ist die Vorlage eines erweiterten Führungszeugnisses sowie der Nachweis zur Masernimpfung erforderlich

Wir bieten Ihnen:

·         eine anspruchsvolle, vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit

·         tarifgerechte Vergütung nach TVöD-SuE entsprechend der Ausbildung und Berufserfahrung

·         betriebliche Altersversorgung (ZVK) sowie die üblichen Zusatzleistungen des öffentlichen Dienstes

·         Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Ihre aussagekräftige Bewerbung (elektronisch in einem Dokument-PDF) richten Sie bitte vorzugsweise per E-Mail oder postalisch bis zum 05.11.2021 an:

Gemeindeverwaltung Malschwitz
Hauptamt
Dorfplatz 26
02694 Malschwitz

E-Mail: hauptamt(at)malschwitz.de

Ansprechpartner: Herr Förster
E-Mail: hauptamt1(at)malschwitz.de
Telefon: 035932/37719

Es wird darauf hingewiesen, dass schriftliche Bewerbungsunterlagen nur bei Vorliegen eines ausreichend frankierten Rückumschlages zurückgeschickt werden können. Andernfalls werden die Unterlagen nach Abschluss des Verfahrens vernichtet. Kosten, die im Rahmen des Auswahlverfahrens entstehen, werden nicht übernommen. Unvollständige bzw. nicht aussagefähige Bewerbungen werden nicht berücksichtigt.

 

Auf die bevorzugte Berücksichtigung von schwerbehinderten oder gleichgestellten Menschen bei Vorliegen gleicher Eignung wird hingewiesen.

Wir weisen darauf hin, dass Sie mit Ihrer Bewerbung gleichzeitig Ihr Einverständnis zur elektronischen Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten bis zum Abschluss des Bewerberverfahrens erteilen.

 

AKTUELLE INFORMATIONEN
Spreeauen-Bote-Oktober21.pdf
KULTURHIGHLIGHTS
Zurzeit sind keine Veranstaltungen geplant.
© Gemeinde Malschwitz 2021, Design: OLShop AG