stawnistwo Banner

Standesamt geschlossen

Am Donnerstag, 13.06.2024 bleibt das Standesamt aufgrund einer Weiterbildung geschlossen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Standesamt Malschwitz

Was können wir vom Standesamt Malschwitz für Sie tun?

  • Eheschließung (die Gebühren sind separat aufgeführt)
  • Vaterschaftsanerkennungen (30,00 €)
  • Namenserteilungen/ -änderungen (35,00 €)
  • Änderung der Reihenfolge der Vornamen (30,00 €)
  • Namensbestimmung bei gemeinsamen Sorgerecht
  • Ehefähigkeitszeugnisse (65,00 €)
  • Sterbefallbeurkundung
  • Beurkundung einer Hausgeburt
  • Kirchenaustrittserklärung ( 35,00 €)
  • Erteilung von Personenstandsurkunden bei Geburten, Sterbefällen und Eheschließungen, die im Standesamt Malschwitz beurkundet wurden
  • Auskünfte aus den Personenstandsbüchern
  • Ausstellung von internationalen Personenstandsurkunden
  • Namensweihen- gern auch in Verbindung mit der Eheschließung (Informationen zur Namensweihe finden Sie weiter unten)

Telefon:                  035932 - 37729

Ansprechpartnerin: Frau Barthe
Email:                     standesamt@malschwitz.de

Ich freue mich auf Sie!

Ihre Standesbeamtin Juliane Barthe

 

 

Anmeldung einer Eheschließung

notwendige Unterlagen:

  • gültiger Personalausweis oder Reisepass
  • beglaubigte Kopien/Abschrift aus dem Geburtenregister (erhältlich beim Standesamt des Geburtsortes)
  • erweiterte Meldebescheinigung vom für Sie zuständigen Einwohnermeldeamt

wenn zutreffend, sind außerdem folgende weitere Unterlagen vorzulegen:

  • die Eheurkunde oder beglaubigte Abschrift aus dem Familienbuch der letzten Vorehe
  • Nachweis über die Auflösung der letzten Vorehe:
    Sterbeurkunde bzw. Scheidungsurteil mit Rechtskraftvermerk
  • bei gemeinsamen Kindern:
    • Geburts- oder Abstammungsurkunde
    • Vaterschaftsanerkennung
  • Sorgerechtsnachweis für minderjährige nicht gemeinsame Kinder, wenn eine Einbenennung vorgesehen ist
  • Nachweis über die Namensänderung
  • Nachweis über die letzte eingetragene Lebenspartnerschaft und deren Auflösung
  • Vollmacht des Partners bei alleiniger Anmeldung der Eheschließung
  • Staatsangehörigkeitsnachweis (z. B. Staatsangehörigkeitsausweis, Einbürgerungsurkunde, Bescheinigung nach § 15 BVFG)

Gebühren:

Anmeldung einer Eheschließung 60,00 €
wenn dabei ausländisches Recht zu berücksichtigen ist
– bei einem Partner
– bei beiden Partnern
95,00 €
130,00 €
   
Vornahme der Eheschließung  

– am Amtssitz zu den allgemeinen Öffnungszeiten
– am Amtssitz außerhalb der Öffnungszeiten
– außerhalb des Amtssitzes zu den Öffnungszeiten
– außerhalb des Amtssitzes außerhalb der Öffnungszeiten

- Durchführung als nicht zuständiges Standesamt

- Schlossgebühren

20,00 €
80,00 €
100,00 €
120,00 €

 30,00 €

200,00 € Spreewiese

400,00 € Milkel

Ausstellen einer Eheurkunde
– jede weitere
15,00 €
7,00 €
   

Das Trauzimmer in Malschwitz

Unser Trauzimmer in der Gemeindeverwaltung Malschwitz bietet Platz für ca. 25 - 30 Personen. Die musikalische Untermalung der Trauung erfolgt in Absprache mit Ihrer Standesbeamtin.

Wenn Sie es wünschen, bereiten wir auch gerne einen kleinen Sektempfang im Anschluss an die Trauung vor. Die Getränke sind mitzubringen....

(Bereitstellungsgebühr, Vor- und Nachbereitung pro Gast 1,50 €)

Im Trauzimmer ist auch die Durchführung von Namensweihen möglich. Informationen dazu finden Sie weiter unten.

Das Schloss Milkel

Das Schloss in Milkel ist eine wunderschöne Anlage und befindet sich in der Gemeinde Radibor.

Im Rokokosaal ist Platz für bis zu 80 Personen.

Es empfiehlt sich hier sowohl mit unserem Standesamt als auch mit dem Schlossbesitzer Herrn Fuchs in Kontakt zu treten. (035934-77557)

Die Saalmiete beträgt 400 €. (Fotos, Sektempfang und Blumenstreuen besprechen Sie bitte direkt mit Herrn Fuchs.)

 

Das Schloss Spreewiese

Im Gemeindegebiet Großdubrau finden Sie unseren Trauort Nummer 3:

Das Schloss in Spreewiese.

Im hellen und freundlichen Lichthof finden 40 - 50 Personen ein Plätzchen. Allerdings sind auch Trauungen mit einer größeren Gästeanzahl möglich, da sich die Möglichkeit bietet eine zweite Etage in die Trauung einzubeziehen.

Die Saalmiete beträgt 200 €. (Für die Nutzung der Anlage bei Fotoaufnahmen bzw. das Blumenstreuen fallen keine extra Kosten an.)

Namensweihen für Kinder

„Darum liebe ich die Kinder, weil sie die Welt und sich selbst noch im schönen Zauberspiegel ihrer Phantasie sehen.“   (Theodor Storm)

 

Für Eltern, die nicht konfessionell gebunden sind, bietet die Gemeindeverwaltung Malschwitz die Möglichkeit der Namensweihe für Kinder an.

Die Termine sind, nach Absprache, frei wählbar.

Die Feierstunde findet in familiärer Atmosphäre im Trauzimmer der Gemeindeverwaltung statt und wird für jedes Kind separat abgehalten sowie individuell gestaltet. Für Geschwisterkinder kann natürlich auf Wunsch auch eine gemeinsame Namensweihe durchgeführt werden. 

Gern können Sie Ihrem Kind Paten zur Seite stellen, die Anzahl wird von den Eltern frei bestimmt.

Zur Erinnerung an diesen besonderen Tag erhält Ihr Kind eine Urkunde sowie ein kleines Geschenk.

Der Unkostenbeitrag für die Durchführung der Namensweihe beträgt 100,00 € (bei gemeinsamer Namensweihe für ein weiteres Geschwisterkind: zzgl. 20,00 €).

Die Feierstunde zur Namensweihe führen wir nicht nur für Kinder aus dem Gemeindegebiet durch, sondern freuen uns auch über Interessenten aus der näheren und weiteren Umgebung.

Die Standesbeamtin Juliane Barthe steht Ihnen zur Terminabsprache, Vorbereitung und Durchführung der Namensweihe für Ihr Kind sehr gerne zur Verfügung.

Tel. 035932 37729     Mail: standesamt@malschwitz.de